Datenschutzerklärung

Rosheuvel Beheer BV ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.

Kontaktdaten

Rosheuvel Beheer BV
Jol 12 8
8243 EA  Lelystad, Nierderlande
+31320280005

Dennis Rosheuvel ist Datenschutzbeauftragter der Rosheuvel Beheer BV. Er ist erreichbar über dennis@rosheuvelbeheer.nl

 

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Rosheuvel Beheer BV verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienstleistungen nutzen und/oder uns diese selbst zur Verfügung stellen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

– Vor- und Nachname
– Adressdaten
– E-Mail-Adresse
– IP-Adresse
– Internetbrowser und Gerätetyp

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und/oder unser Service beabsichtigt nicht, Informationen über Besucher der Website unter 16 Jahren zu sammeln, es sei denn, sie haben die Erlaubnis von Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher über 16 Jahre alt ist. Wir empfehlen daher, dass Eltern an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder beteiligt werden, um zu verhindern, dass ohne Zustimmung der Eltern Informationen über Kinder gesammelt werden. Wenn Sie glauben, dass wir ohne diese Zustimmung personenbezogene Daten über einen Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@rosheuvelbeheer.nl und wir werden diese Daten löschen.

 

Zu welchem Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Rosheuvel Beheer BV verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

– Versand unseres Newsletters und / oder Werbeprospektes
– Um Sie anrufen oder per E-Mail kontaktieren zu können, wenn dies notwendig ist, um unsere Dienstleistungen ausführen zu können.
– Informieren Sie sich über Änderungen an unseren Dienstleistungen und Produkten.
– Um Ihnen Waren und Dienstleistungen zu liefern.
– Rosheuvel Beheer BV verfolgt Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Websites, mit denen wir unsere Produkte und Dienstleistungen an Ihre Bedürfnisse anpassen.
– Rosheuvel Beheer BV verarbeitet auch personenbezogene Daten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, wie beispielsweise Daten, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

Automatisierte Entscheidungsvorgänge

Rosheuvel Beheer BV trifft keine Entscheidungen auf der Grundlage einer automatisierten Bearbeitung von Angelegenheiten, die (erhebliche) Folgen für den Einzelnen haben könnten. Dies sind Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne dass eine Person (z.B. ein Mitarbeiter von Rosheuvel Beheer BV) dazu gehört. Rosheuvel Beheer BV verwendet die folgenden Computerprogramme oder -systeme:

Wie lange speichern wir personenbezogene Daten?

Rosheuvel Beheer BV speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich, um die Ziele zu erreichen, für die Ihre Daten erhoben und verarbeitet werden.

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, wird davon ausgegangen, dass Ihre personenbezogenen Daten spätestens 2 Jahre nach Ihrer letzten Nutzung der Websites und Kontaktmöglichkeiten gelöscht werden.

Wir speichern die Bewerbungsdaten maximal 4 Wochen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens, es sei denn, Sie erteilen uns die Erlaubnis, sie für einen längeren Zeitraum (maximal 1 Jahr) aufzubewahren.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Rosheuvel Beheer BV gibt Ihre personenbezogenen Daten an verschiedene Dritte weiter, wenn dies für die Durchführung des Vertrages und zur Erfüllung einer möglichen rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist. Mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Namen verarbeiten, haben wir eine Verarbeitungsvertrag abgeschlossen, um das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Rosheuvel Beheer BV bleibt für diese Verarbeitung verantwortlich. Darüber hinaus gibt Rosheuvel Beheer BV Ihre personenbezogenen Daten an andere Dritte weiter. Dies geschieht nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Gemeinsame Nutzung mit Verarbeitungsunternehmen

Wir können Dritte, wie z.B. Hosting-Provider, mit der Bereitstellung der Website und der Kontaktmöglichkeiten beauftragen. Diese Dritten können im Rahmen ihrer Rolle dabei Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Insofern wird ein solcher Dritter im Folgenden als „Verarbeiter“ bezeichnet.

In einigen Fällen kann der Prozessor Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen erfassen. Wir weisen die Datenverarbeiter darauf hin, dass sie personenbezogene Daten, die sie von uns erhalten, nur für die Bereitstellung von Funktionalitäten auf den Websites verwenden dürfen. Wir sind nicht verantwortlich für zusätzliche Informationen, die Sie selbst direkt an den Verarbeiter weitergeben. Es ist eine gute Idee, sich über den Verarbeiter und sein Unternehmen zu informieren, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten angeben.

Teilen mit Ihrer Erlaubnis

Wir können auch personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, wenn Sie uns dazu die Erlaubnis erteilen. So können wir beispielsweise mit anderen Parteien zusammenarbeiten, um bestimmte Dienstleistungen oder Angebote direkt an Sie zu liefern. Wenn Sie sich für diese Dienste oder Marketingangebote Dritter registrieren, können wir Ihren Namen oder Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen, wenn dies für die Bereitstellung dieses Dienstes oder die Kontaktaufnahme mit Ihnen erforderlich ist.

Unsere rechtliche Verantwortung

In diesem Fall können wir auch personenbezogene Daten an Dritte weitergeben:

  • zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen hinreichend notwendig oder angemessen ist;
  • ist notwendig, um rechtlichen Anfragen von Behörden nachzukommen;
  • ist notwendig, um auf eventuelle Ansprüche zu reagieren;
  • ist notwendig, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns, unseren Benutzern, unseren Mitarbeitern oder der Öffentlichkeit zu schützen;
  • ist notwendig, um uns oder unsere Nutzer vor betrügerischer, beleidigender, unangemessener oder rechtswidriger Nutzung der Websites und Kontaktoptionen zu schützen.

Wir werden Sie unverzüglich über alle Anfragen informieren, die wir von einer Regierungsbehörde erhalten, die sich auf Ihre personenbezogenen Daten beziehen, es sei denn, uns ist dies gesetzlich verboten.

Anonymisierte Informationen

Anonymisierung von Informationen bedeutet, dass die Informationen so verändert werden, dass eine Identifizierung einer natürlichen Person nicht mehr möglich ist. Bitte beachten Sie, dass diese Informationen ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden können.

Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden.

Rosheuvel Beheer BV verwendet funktionale, analytische und Tracking-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphones gespeichert wird. Rosheuvel Beheer BV verwendet Cookies mit rein technischer Funktionalität. Diese stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und dass z.B. Ihre Präferenzen gespeichert werden. Diese Cookies werden auch verwendet, um die Website ordnungsgemäß zu betreiben und zu optimieren. Darüber hinaus setzen wir Cookies, die Ihr Surfverhalten verfolgen, damit wir Ihnen maßgeschneiderte Inhalte und Werbung anbieten können.

Als Sie unsere Website zum ersten Mal aufgerufen haben, haben wir Sie bereits über diese Cookies informiert und um Ihre Zustimmung gebeten, sie zu platzieren. Für unsere Cookie-Richtlinien klicken Sie bitte hier.

Sie können sich von Cookies abmelden, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie auch alle zuvor über die Einstellungen Ihres Browsers gespeicherten Informationen löschen.

Auf dieser Website werden auch von Dritten Cookies eingesetzt. Dazu gehören z.B. Werbetreibende und/oder die Social Media Unternehmen.

Siehe auch unsere Cookie-Richtlinie.

Anzeigen, Ändern oder Löschen von Daten

Sie haben ein Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Rosheuvel Beheer BV zu widersprechen und haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns richten können, um die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, in einer Computerdatei an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation zu senden.

Sie können einen Antrag auf Einsicht, Berichtigung, Entfernung und Datenübermittlung Ihrer personenbezogenen Daten oder einen Antrag auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an info@rosheuvelbeheer.nl. senden.

Um sicherzustellen, dass der Antrag auf Zugang von Ihnen gestellt wurde, legen Sie dem Antrag bitte eine Kopie Ihres Ausweises bei. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen beantworten.

Rosheuvel Beheer BV weist auch darauf hin, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der Personal Data Authority, einzureichen. Dies kann über den folgenden Link erfolgen: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/en

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Rosheuvel Beheer BV nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Weitergabe und unbefugte Änderung zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß geschützt sind oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice oder über info@rosheuvelbeheer.nl